Ticket für WdEM gelöst

Ein interessanter Samstag bei den  Bezirksmeisterschaften der U18 in Leverkusen. Friederike und Ahmed traten an und hatten sich viel vorgenommen.  Beide hatten ein großes Starterfeld. Friederike zeigte schon beim ersten Kampf, dass sie ihre neue Wurftechnik anbringen kann und verfolgte konsequent ihren Plan. Der erste Ippon ging an sie und sie war eine Runde weiter. In der nächsten Runde hatte sie schon mit der späteren Gewinnerin zu tun. Wenn auch der Kampf recht gleich begann, sie ihre Stärke im Bodenkampf zeigen konnte, unterlag sie doch am Ende. In der Trostrunde hatte sie dann noch die Chance auf den Dritten Platz. Hier fehlten aber dann die Kräfte für eine Befreiung aus dem Haltegriff gegen die schwere Gegnerin aus Jülich. Im Punkteverhältnis bleibt ein prima 5. Platz! .

Ahmed startete wieder sehr konzentriert und war schnell zwei Runden weiter. Im dritten Kampf hatte er schon den schwersten, erfahrensten, Gegner und späteren Sieger Vincent Wienecke.  Der Griffkampf und Ushi-Mata Ansätze und Konter beherrschten das Geschehen. Schließlich unterlag Ahmed doch. Im letzten Kampf gab er nochmal alles, gewann  und nutzte mit dem erreichten 3. Platz die Chance auf seine erste Teilnahme an den WdEM! Glückwunsch!