Nikolaus beim VfL Weihnachtsrandori

 

Am 17.12.15 fand das traditionelle Weihnachtsrandori der Judoabteilung des VFL Engelskirchen statt. Neben vielen Judokas war auch eine große Anzahl von Eltern anwesend um ihre Kinder anzufeuern. Zum ersten Mal wurde für die Kämpfe eine digitale Wettkampfanzeige eingesetzt. Diese erwies sich als große Hilfe, sowohl für die Zuschauer als auch für die Wettkampfrichter. Auch der Nikolaus ließ es sich nicht nehmen, sich von den Künsten der Judokas selbst zu überzeugen und die Siegerehrung vorzunehmen. Wie in jedem Jahr wurden auch in diesem Jahr wieder die fleißigsten Wettkämpfer mit einem Pokal ausgezeichnet. Diese waren Friederike Komp, sowie Saskia Tyrra, Jasmin Tyrra und Marco Bono. Für alle Beteiligten war dies ein gelungener Abend. Ein großer Dank gilt allen die bei der Organisation und Durchführung mitgeholfen haben.